10 Minuten-Rezept: Spaghetti mit Anchovis und Semmelbrösel

Pasta und Kartoffeln, Knoblauchöl und Chili sind nur einige der „armen“ Gerichte, die man kennt und schätzt. Heute wird aber die Liste um ein Rezept erweitert, die uns besonders begeistert hat: Spaghetti mit Anchovis und Semmelbröseln! Ein schneller erster Gang, zubereitet mit nur zwei Zutaten, zusätzlich zu Pasta, perfekt für ein Last-Minute-Dinner mit Freunden, die improvisiert haben oder für die berühmten sizilianischen Mitternachts-Spaghetti! Stellen Sie den Timer auf 10 Minuten: Fangen wir an!

ZUBEREITUNGSZEIT:
10 Minuten

SCHWIERIGKEITSGRAD:
Leicht

ZUTATEN für 4 Personen:

320 g Spaghetti oder Busiate
30 g Anchovis im Olivenöl
20 g Olivenöl Extra Vergine
70 g Semmelbröseln
3 Knoblauchzehe
Optional: Petersilie zum Servieren

ZUBEREITUNG:

  1. Um Spaghetti mit Anchovis und Semmelbröseln zuzubereiten, setzten Sie einen großen Topf mit 3–4 l Wasser auf (Sie müssen es nicht salzen, die Anchovis sind salzig genug) und lassen Sie es aufkochen.
  2. 10g (ca. 1EL) natives Olivenöl Extra Vergine in eine Pfanne geben und die geschälten Knoblauchzehen und die abgetropften Anchovisfilets hinzufügen. Fügen Sie etwas heißes Wasser in die Pfanne, so dass Sie die Anchovis schmelzen können. Es dauert ungefähr 10 Minuten, also mischen Sie oft.
  3. Währenddessen in einer separaten Pfanne 10g Olivenöl Extra Vergine gießen, dann die Semmelbrösel hinzufügen und alles vermischen, bis die Krümel golden sind. Die fertigen Semmelbröseln zur Seite stellen.
  4. Jetzt die Spaghetti in kochendes Wasser geben und 5 Minuten kochen lassen. Dann die Knoblauchzehen aus der Gewürzpfanne entfernen und die Pasta in die Pfanne geben. Bei Bedarf das Kochwasser in die Pfanne gießen, die Spaghetti gelegentlich umrühren und weiter 3-4 Minuten homogen garen.
  5.  Wenn sie fertig sind, die Hitze ausschalten und einen Teil der angerösteten Semmelbröseln hinzugeben und gut vermischen.
  6. Bei Bedarf wieder etwas Kochwasser hinzufügen, dann die Spaghetti mit Anchovis und Semmelbröseln servieren und mit einer Semmelbrösel (Optional: +Petersilie) bestreuen.

 

Mit viel Liebe aus Sizilien 🙂
Buon appetito!

 

Unsere Weinempfehlung zu Spaghetti mit Anchovis und Semmelbrösel:

Weine Eat Sicilia

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.